Deutsch English

konventioneller Umschlag im Nordhafen

Als klassische Stauerei in Bremerhaven kennen wir uns mit allen Schiffstypen bestens aus und wissen um die Bedeutung einer effizienten Stauung sowie der professionellen Ladungssicherung.

Neben unserem Spezialgebiet, der Ladungssicherung an Bord von RoRo-Schiffen, sind unsere Mitarbeiter ebenso Erfahren wenn es um den LoLo-Umschlag geht. So konnten innerhalb weniger Tage gleich vier Schiffe in dieser Umschlagsart abgefertigt werden.

 

Zwei Binnenschiffe lieferten klassische Seekisten für die Weiterverschiffung in die USA. Diese konnten direkt auf bereitstehende Rolltrailer umgeschlagen werden. Unsere Mitarbeiter nahmen hierbei gleich im Anschluss an die Umschlagsarbeiten die Ladungssicherung auf den Trailern vor, so daß einer sicheren Verschiffung nichts im Wege stand.

 

Ein weiteres Binnenschiff übernahm aus der Türkei kommende, überbreite Projektladung zur Auslieferung an die Industrie. Hierbei lag die Charter des Binnenschiffes ebenfalls in den erfahrenen Händen der AHB-Projektabteilung.

 

Weiterhin konnten ein zerlegter Raupenkran sowie diverse Stückgutteile auf einem modernen MPP-Tweendecker umgeschlagen und gesichert werden. Hierbei konnten wir unseren Kunden eine "Lösung aus einer Hand" anbieten. Neben der engen Koordination mit dem Terminalbetreiber und der Agentur konnten die geprüften Schweißer der technischen Abteilung hier ihr Können unter Beweis stellen.